page background image

Grabplatte für das Kolumbarium und die Urnenstele

Die Beisetzung einer Urne in einem Kolumbarium ist eine Bestattungsform mit langer Tradition. Der Name Kolumbarium kommt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie Taubenschlag. Ähnlich wie im Taubenschlag gibt es in Urnenwänden genau wie in Urnenstelen mehrere kleine Grabkammern. Diese können eine oder auch mehrere Urnen aufnehmen. Die einzelnen Grabkammern werden mit einer Grabplatte verschlossen. Diese Platte kann mit einer Inschrift, dem Namen sowie den persönlichen Daten des Verstorbenen und ggf. Ornamenten versehen werden. In unseren acht Grabmalausstellungen in Niedersachsen und Ostwestfalen bieten wir Ihnen eine breite Auswahl an Steinen sowie viel Inspiration, wie Grabplatten für die Urnenwand oder Urnenstele gestaltet werden können. Wir beraten Sie umfassend und setzen Ihre Gestaltungswünsche in unseren Steinmetzwerkstätten mit viel Sorgfalt und jahrzehntelanger Erfahrung um.

Termin vereinbaren trending_flat

 

Ideen für Kolumbarienplatten:

 

Urnenbestattung in der Urnenwand oder Urnenstele

Immer mehr Menschen entscheiden sich für die spätere Beisetzung in einer Urnenwand oder einer Urnenstele. Kolumbarien und Urnenstelen haben den Vorteil, dass Angehörige einen tröstlichen Ort der Erinnerung haben, jedoch die mit einem klassischen Erdgrab oder Urnengrab verbundene Grabpflege nicht anfällt. Zudem handelt es sich um eine kostengünstige Bestattungsform. Kolumbarien und Urnenstelen können sich je nach Friedhof im Freien oder innerhalb von Gebäuden befinden. Die Gestaltungsfreiheit von Kolumbarienplatten ist limitiert. Denn um ein harmonisches Erscheinungsbild zu gewährleisten, definieren die Friedhofsverwaltungen die möglichen Materialien, Befestigungssysteme und Gestaltungsformen in ihren Satzungen. Gerne beraten wir Sie dazu.

Mehr über Urnenbestattung im Kolumbarium erfahren.

 

 

Urnengrab

 

Grababdeckung

 

Grabschmuck

 

 

Was man tief in seinem Herzen besitzt, das kann man nicht durch den Tod verlieren.

— Johann Wolfgang von Goethe

 

Wie wir arbeiten?  Sehen Sie hier!

Bild „Steinmetz in Aktion“ mit Link zu „Wir“

Erleben Sie den Weg zum individuellen Grabstein – Schritt für Schritt von der Beratung bis zum Aufstellen.

 


Wir verwenden Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu optimieren. Durch die Nutzung der Internetseite erklären Sie Ihre Zustimmung zu unserer Cookie-Richtlinie.

akzeptieren